Elektrochemisch hergestellte Silber Nanoflakes und Nanodrähte

- Feb 22, 2017 -

Abstrakt

Wir berichten über die elektrochemische Synthese von Silbernanoflakes und Nanostäben. Die Nanostrukturen werden durch potentiostatische Reduktion von Silberionen auf hochorientierte pyrolytische Graphitelektrode aus Acetonitrillösung, die Mercaptopropionsäure enthält, hergestellt. Die Mercaptopropionsäure adsorbiert sofort auf dem abgeschiedenen Silber und beeinflusst das weitere Wachstum des Metalls. Wegen der Unterschiede in der Adsorption von Thiolmolekülen auf verschiedenen kristallographischen Facetten von Silber sind einige Richtungen des Wachstums begünstigt und einige sind verboten. Infolgedessen bildet das abgeschiedene Silber Stäbchen und flockenartige Strukturen, die auf der HOPG-Oberfläche verteilt sind.

Schlüsselwörter

  • Silbernanopartikel ;

  • Nanorods ;

  • Nanowires ;

  • Nanoplatten ;

  • Metallabscheidung ;

  • Thioladsorption


Ein paar:VWs neue Windschutzscheibe reflektiert Wärme, trocknet Eis ohne Filamentdrähte Der nächste streifen:Die leitfähigen Tinten und einfügen Geschäft: Alles ändert sich